Torsten Körner: Aus dem Fenster – Ein Friedenauer Saisontagebuch

Klappentext

Die Straße ist das Abenteuer. Diese Erfahrung macht der Autor, als er ein Jahr lang jeden Tag aus seinem Fenster schaut und notiert, was sich zuträgt, was seiner Aufmerksamkeit zustößt.
So entstehen vitale Miniaturen, mal beobachtend, mal impressionistisch, mal lyrisch, mal kontemplativ. Jede Stimmung findet ihr Bild, jedes Bild trifft eine Stimmung. Jede Straße bietet großes Theater. Man muss es nur sehen wollen.

  • Elektrischer Verlag
  • Einband: Gebunden, HC gerader Rücken mit Schutzumschlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783943889697
  • 124 Seiten, Maße: 190 x 120 mm
  • Erscheinungstermin: 18.12.2015

Biografie

Torsten Körner hat Theaterwissenschaft und Germanistik studiert. Er hat unter anderem Biografien über Heinz Rühmann, Götz George, Franz Beckenbauer und Willy Brandt geschriebentorsten_koerner_aus_dem_fenster2016 und arbeitet als freiberuflicher Autor und Journalist. Er schreibt Medien- und Fernsehkritiken und ist seit vielen Jahren Juror des angesehenen Grimme Preises.